Die Creuzburg | zur StartseiteBlick auf Bischofroda | zur StartseiteFahrradbrücke bei Ebenshausen | zur StartseiteWerrabrücke bei Creuzburg | zur StartseiteWasserwandern auf der Werra | zur StartseiteBlick auf Ebenshausen | zur StartseiteBannerbild | zur StartseitePfingsturnier in Mihla | zur Startseite

Weihnachtsmarkt, Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt, Weihnachtsmarkt (Bild vergrößern)
Bild zur Meldung: Weihnachtsmarkt, Weihnachtsmarkt

„Weihnachtsmarkt, Weihnachtsmarkt, dort geh´n wir heut hin. Du und ich, ich und du wir haben`s heut im Sinn. [...] Welch ein Platz für Groß und Klein, alle sind vergnügt im bunten Lichterschein.“ (Renate Kern und Lorenz Maierhofer: Weihnachtsmarkt)

Mit diesem Lied stimmten am 2. Dezember 2022 die Schülerinnen und Schüler der Staatlichen Grundschule Berka vor dem Hainich das Eröffnungsprogramm des Schulweihnachtsmarkts ein. Die Berkaer „St. Georg Kirche“ war durch zahlreiche Eltern, Geschwister, Großeltern und weitere Gäste gut gefüllt. Der Kinderchor, bestehend aus mehr als 70 Kindern, sang gemeinsam von der Weihnachtsbäckerei, dem Frieden und den Lichterkindern der Adventszeit. Sie spielten mit verschiedenen Instrumenten und tanzten dazu. Unser Dank gilt Ricarda Kappauf und Alexander Nickol, die die Kinder mit dem E-Piano und dem Cajon begleiteten. Die Schüler der 1. und 2. Klasse rundeten das Programm mit amüsanten Gedichten ab.

Im Anschluss lud der Schulförderverein mit der Vorsitzenden Nadine Duscha zu Bratwürstchen, Rostbräteln und warmen Getränken auf den Schulhof ein. Man konnte sogar an Feuerschalen selbst Stockbrot backen. Als Überraschung kam der Weihnachtsmann und verteilte süße Rentiere. Am Ende war der Basar, den die Hortkinder und -erzieherinnen mit selbst hergestellten Weihnachtskleinigkeiten aufgebaut hatten, fast ausverkauft.

Wir möchten uns bei allen Gästen für die zahlreichen Spenden bedanken. Diese wird der Schulförderverein für verschiedene Projekte und Anschaffungen in den Bereichen der Umweltbildung und musikalischen Förderung nutzen. Darüber hinaus kam ein Teil der Spendensumme unserem Patenkind Eunice aus Kenia zugute, welches wir durch den Verein education4kenia unterstützen. Die Schulpatenschaft besteht seit dem Jahr 2012.

Wir danken ebenfalls allen Helfern und Vereinen, die durch ihre tatkräftige Unterstützung, Spenden und Leihgaben den Weihnachtsmarkt ermöglicht haben. Wir sagen dem Schulförderverein, dem Bürgermeister Herr Christian Grimm, der Pastorin Frau Christine-Dorothea Voigt, der Freiwilligen Feuerwehr Berka v. d. Hainich, dem Heimatverein, der Gaststätte „Zur Post“ und der Bäckerei „Liebetrau“ und vielen herzlichen Dank.

 

Die Schülerreporter der 3. Klasse und das Team der Grundschule Berka v. d. Hainich

Weitere Informationen