9. Nazzaer Adventsmarkt

Nazza, den 08.12.2019

Die Wetteraussichten verhießen nichts Gutes – aber die Organisatoren und Mitstreiter des Adventsmarktes in Nazza ließen sich nicht abschrecken. Und das war gut so, denn erst am späten Nachmittag stellte sich Regen ein. Doch da war das Treiben auf dem alten Schulhof in vollem Gange. Kleine Sänger stimmten die Besucher musikalisch ein, bei Kaffee und Kuchen oder herzhaftem Snack traf man sich auf ein Schwätzchen in der Scheune, fleißige Bastler boten allerlei Geschenkideen an. Das Tenorhorntrio, Ernst und Bernd Klinkhardt und Frederik Mähler, bot weihnachtliche Klänge und der Weihnachtsmann musste wegen des fehlenden Schnees mit der Pferdekutsche anreisen. Doch es war wieder ein gelungener Nachmittag. Ein großes Dankeschön allen fleißigen Helfern, denn ohne ihr Engagement gäbe es nicht so ein vielfältiges dörfliches Leben!

Wenn die Weihnachtszeit naht, wird es auch beim TiS märchenhaft. Voller Vorfreude studierten die Laienschauspieler wieder ein Märchen für den Adventsmarkt ein. Dabei mangelte es auch diesmal nicht an Ideen zur liebevollen Ausgestaltung der Bühnendekoration oder der Kostümierung, sogar Gastschauspieler „engagagierte“ man: z.B. Bernd, das Brot, oder einen stolzen Hahn vom hiesigen Geflügelzuchtverein. :-) Auch wenn`s der Wettergott draußen nicht besonders gut meinte – zumindest in der Scheune schneite es, denn Frau Holle und die Goldmarie schüttelten die Betten fleißig auf. Ein dickes Lob an die jüngsten Zuschauer – alle schauten sehr gespannt und aufmerksam zu! 

Wer fleißige Backfrauen sehen wollte, der kam genau deswegen zum Adventsmarkt. Da es in der Scheune von den Frauen der Seniorenbetreuung und der Trachtengruppe Kaffee und Kuchen gab, überlegte sich das Backteam um Simone Mähler, was man als herzhaften Snack anbieten könnte. So gab es Würstchen im Schlafrock und verschieden gefüllte Schnecken. Das Angebot kam sehr gut an. Es blieb noch nicht mal ein Krümelchen übrig. Auch beim Verpflegungsteam der FFW waren die Töpfe am Ende geleert, bei ihnen gab es Pommes und Soljanka.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: 9. Nazzaer Adventsmarkt

Fotoserien zu der Meldung


adventsmarkt19 (15.12.2019)