Die Creuzburg | zur StartseiteBlick auf Ebenshausen | zur StartseitePfingsturnier in Mihla | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBlick auf Bischofroda | zur StartseiteWasserwandern auf der Werra | zur StartseiteWerrabrücke bei Creuzburg | zur StartseiteFahrradbrücke bei Ebenshausen | zur Startseite

Lauterbach - Jugendherberge

  Jugendherberge „Urwald-Life-Camp"
auf dem Harsberg bei Lauterbach am Nationalpark Hainich

 

"Anfassen - Mitmachen - Lernen" heißt das Motto für unverwechselbare Erlebnisprogramme im ersten „Urwald-Life-Camp" Deutschlands. „Urwald-Life-Camp" steht für ein ausgereiftes Konzept in der Einheit aus „Freizeitgestaltung, Bildung und Wohnen". Das Camp ist die Kombination einer Jugendherberge mit einem Rangerstützpunkt und einer Nationalparkausstellung und bietet attraktive Übernachtungsmöglichkeiten auf einem großräumigen Gelände mit zahlreichen erlebnispädagogischen Angeboten.

Eingebettet in die traumhafte Landschaft des Nationalpark Hainich (größtes zusammenhängendes Laubwaldgebiet in Deutschland) mit seiner faszinierenden Flora und Fauna schmiegen sich die Gebäude und Anlagen an den Harsberg. Im Gelände der JH befinden sich eine Fire-Talk-Arena mit großer Lagerfeuerstelle, eine Nationalparkinformation mit Ausstellung, großes Außengelände, Fussballplatz, Beach-Volleyballplatz, Basketballkorb, Tischtennis, verschiedene Biotope und Lehrpfade, großzügige Erholungsbereiche, fünf Baumhäuser sowie ein Campingplatz. Unmittelbar vor dem Jugendherbergsgelände ist ein Wanderparkplatz des Nationalparkes.

 

Kontakt: Jacqueline Harting

Träger: DJH Landesverband Thüringen e.V.
 
Bettenzahl: 141 Betten in 32 Zimmern

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Harsbergstraße 4
99826 Lauterbach