Blick auf Bischofroda | zur StartseiteWasserwandern auf der Werra | zur StartseitePfingsturnier in Mihla | zur StartseiteDie Creuzburg | zur StartseiteBlick auf Ebenshausen | zur StartseiteWerrabrücke bei Creuzburg | zur StartseiteFahrradbrücke bei Ebenshausen | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite

Der Ortsteilbürgermeister informiert

Wie in jedem Jahr wollen wir uns an der Gedenktafel des Rathauses treffen, um an das Unrecht zu erinnern, welches 11 Jugendlichen am 14. Februar 1946 erleiden mussten. Sie wurden vom sowjetischen Geheimdienst verhaftet und zu zwanzig bis fünfundzwanzig Jahren Zuchthaus verurteilt. Zwei der Jugendlichen sind 1947 nach Sibirien in ein Arbeitslager verschleppt worden.

 

Angehörige und Interessierte Bürger treffen sich am 14. Februar 14.00 Uhr am Rathaus.

 

Ronny Schwanz