Wasserwandern auf der WerraBlick auf BischofrodaBlick auf EbenshausenFahrradbrücke bei EbenshausenBannerbildWerrabrücke bei CreuzburgPfingsturnier in MihlaDie Creuzburg

Gedenkstein Malstein bei Berka v.d. Hainich

Vorschaubild

Aufrecht stehender 76 cm hoher Stein mit eingeritztem Kreuz
An der Grenze zum Nationalpark liegt eine ehemalige Gerichtsstätte der Thüringer Landgrafen. Der Platz wird markiert durch eine Linde, die so genannte Mallinde und den Malstein, die Stelle an der Recht gesprochen wurde.


Hier ist auch der Wanderparkplatz für die Wanderer, die auf dem 6,5 km langen Sulzriedenweg oder auf demr 2,5 km langen Erlebnispfad „Silberborn" den Nationalpark Hainich erkunden wollen.