Ütteroda

 

Ütteroda, nordöstlich von Krauthausen gelegen, reicht in seinem Ursprung in die Jahrtausenwende zurück. 1250 erfolgte die erste urkundliche Erwähnung. Das Zentrum des Ortes ist geprägt durch die historischen Bauten der Kirche (entstanden um 1560) und der Mälzerei.
Heute ist Ütteroda ein Dorf in ländlicher Idylle.


Veranstaltungen


25.10.​2020
15:00 Uhr