Traktortreffen in Ebenshausen

07.09.2019

Live-Debütanten und alte Musik-Hasen rocken am 7. September 2019 beim Traktortreffen in Ebenshausen die Bühne am Anger

 

Plan7, eine Band entstanden Anfang 2017 auf einem Dachboden in Ebenshausen. Nach einigen Versuchen mit verschiedenen Musikern wurde kurz danach die endgültige Besetzung mit Manuel am Schlagzeug, Heiko mit Gesang an Gitarre und Mundharmonika sowie Dietmar am Bass festgelegt. Das Alter der Stammbesetzung liegt zwischen 40 und 60 Jahren, also nicht mehr ganz so frisch. Umso frischer die Musik der drei fanatisch Übenden, deren Musikstil sehr abwechslungsreich ist. Die Grundausrichtung kann man als Rockmusik in Deutsch beschreiben. Die eigenen Texte sind vorwiegend aus dem Leben gegriffen und werden hoffentlich eine Vielzahl der Hörer erreichen. Die gesamte Musik, ob Texte oder Melodien, wurde selbst kreiert, alle Songs von den Bandmitgliedern gemeinsam erarbeitet. Nachdem Plan7 in den neuen Probenraum, eine schallisolierte Garage in gleichnamiger Straße, umgezogen war, wurde ein gut 1,5-stündiges Programm eingeübt. Dieses werden die Jungs nun beim Traktortreffen zum ersten Mal vorstellen.

 

Anschließend wird Joon Wolfsberg mit ihrer Band die Bühne rocken. Die 27jährige, in Erfurt aufgewachsene, Joon ist praktisch ein „alter Hase“ im Musikgeschäft. Mit 15 Jahren begann sie eigene Songs zu schreiben und nahm 2011 in Nashville (USA) ihr Debütalbum Made In USA gemeinsam mit Musikgrößen wie Dave Roe (letzter Bassist von Johnny Cash), Buddy Hyatt (Pianist bei Toto) und Shawn Fichter (Schlagzeuger von Peter Frampton) auf. Seitdem werden ihre Songs weltweit in den unterschiedlichsten Radiostationen gespielt. Ende 2012 gründete Joon Wolfsberg (Gesang und Akustikgitarre) dann ihre erste Band in Deutschland. Mit den neuen Bandmitgliedern Toni Funk (Gitarre) und dem Mihlaer Michael Nowatzky (Schlagzeug) wurden weitere Alben aufgenommen. Ihr Vater und Bandmitglied Joe Wolfsberg (Bass) produzierte die 5 bisher erschienen Alben. Die Joon Wolfsberg Band spielt eine erfrischende Mischung aus Rock und souligem Blues. Sie haben es geschafft von den großen, alten Meistern der Rock- und Bluesmusik zu lernen, sie dennoch nicht zu kopieren und einen sehr eigenen, modernen Musikstil zu entwickeln.

Lasst euch diese musikalischen Highlights nicht entgehen und feiert mit uns ab 20:00 Uhr auf dem Anger in Ebenshausen.

 

FOTO: Joon Wolfsberg Band

 
 

Veranstaltungsort

Ebenshausen

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]