Blick auf BischofrodaPfingsturnier in MihlaDie CreuzburgWerrabrücke bei CreuzburgWasserwandern auf der WerraBlick auf EbenshausenFahrradbrücke bei EbenshausenBannerbild

Traktortreffen in Ebenshausen

03. 09. 2022 um 10:00 Uhr

Vom Chiemsee ins Werratal - Django3000 im Rahmen ihrer AliBabo Tour zu Gast beim Traktortreffen in Ebensausen

 

Nach 2 Jahren Pause meldet sich das Preisacker-Team endlich wieder zurück: Mit dem Traktortreffen am 3. September 2022 auf dem Anger in Ebenshausen. Auf den Pflügwettbewerb müssen die Ackerfans leider verzichten, da aufgrund der Fruchtfolge in diesem Jahr kein Feld in der näheren Umgebung zur Verfügung steht. Dennoch haben die Veranstalter ein buntes Programm geplant. Los geht es ab 11:00 Uhr mit der Vorführung der historischen Lanz Dreschmaschine, gefolgt vom traditionellen Traktorenumzug und Geschicklichkeitsfahren, Blasmusik von den Rosenkönig Musikanten sowie weiteren spaßigen Wettbewerben für Jung und Alt.

 

Den musikalischen Abend eröffnen Ingo Boogie and the Backbeat5`s mit akustik Cover Rock vom Feinsten. Anschließend rocken die vier Jungs von Django 3000 den Anger. Seit nunmehr zehn Jahren spielen die bayerischen Gypsys auf den großen und kleineren Bühnen der Welt und nun auch im Rahmen ihrer AliBabo Tour auf der „Werratalbühne“ in Ebenshausen. Ihr unverwechselbarer Gypsysound bringt von Indien bis Südkorea jeden zum Tanzen, der nicht gerade an einem Hüftschaden leidet. Die Babos sind unter dem Motto „scheiß da nix, dann feid da nix" unterwegs und feiern das Leben. Ihre Konzerte reißen aus dem Alltag und man findet sich mit den vier Gypsybajuwaren am Lagerfeuer wieder. Mit dem Song „Heidi" gelang den Djangos der Durchbruch und sie wurden weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

 

„Back to the roots" beschreibt das neue Album „AliBabo" ganz wunderbar. Die vier Musiker besinnen sich auf ihre Anfänge. Bei treibenden Balkan-Beats, erdigem Gitarren-Rock'n'Roll, lässigem Gypsy-Swing und teuflisch-melodischen Geigensoli spürt man regelrecht ein Brennen unter den Zehennägeln. Dabei gibt Sänger Kamil Müller mit seiner whiskygetränkten slowako-bayerischen Reibeisenstimme den Songs den letzten Schliff und befeuert sein Publikum auf der Tanzfläche. Seid dabei und feiert mit!

Tickets gibt’s im Vorverkauf auf https://django3000.fairetickets.de/zhrvq/

 

 
Django 3000: Kamil Müller - Vocals, Gitarre; Florian Rupert Starflinger – Violine, Gitarre (von rechts); außerdem Korbinian Kugler – Kontrabass; Jojo Vogt - Schlagzeug
Django 3000: Kamil Müller - Vocals, Gitarre; Florian Rupert Starflinger – Violine, Gitarre (von rechts); außerdem Korbinian Kugler – Kontrabass; Jojo Vogt - Schlagzeug

 

Veranstaltungsort

Stadt Amt Creuzburg

Michael-Praetorius-Platz 2
99831 Amt Creuzburg

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]