Werrabrücke bei CreuzburgBlick auf EbenshausenFahrradbrücke bei EbenshausenDie CreuzburgBlick auf BischofrodaBannerbildWasserwandern auf der WerraPfingsturnier in Mihla

Wie wäre es mit einer Gesprächsrunde zwischen Bücherfreunden?

09. 11. 2021 um 17:00 Uhr

Gelesene Bücher „klingen nach“. Mit wem darüber sprechen, wenn sich Familie oder Partner nicht für das Buchthema interessieren oder die beste Freundin keine Leseratte ist?

Ich lade Sie ein, in geselliger Runde zusammen zu kommen, und ungezwungen bei Getränken und Knabbereien nach Herzenslust zu plaudern.

Es geht nicht darum ein Vielleser zu sein oder die Großen der Literatur gelesen zu haben. Es geht auch nicht darum, dass die Anwesenden in einem bestimmten Zeitraum das gleiche Buch lesen, um darüber zu diskutieren.

Es geht einfach um Freude am Buch (das kann auch ein Kinderbuch sein). Vielleicht möchten Sie Buchtipps geben, Neuerscheinungen empfehlen oder ein paar interessante Zeilen aus einem mitgebrachten Buch vorlesen, um den „Appetit“ darauf zu wecken. Vielleicht möchten Sie aber einfach nur zuhören.

Das Stöbern in den Bücherregalen soll dabei nicht zu kurz kommen. Möglicherweise findet sich dort ein Buchschätzchen, über das sich reden oder lachen lässt.

Tasten wir uns an das erste Treffen gemeinsam heran! Ich verspreche Ihnen, für einen entspannten „Einstieg“ zu sorgen.

 

Herzlich lade ich Sie zur ersten Zusammenkunft ein am

 

Dienstag, 09. November

17.00 Uhr

in die Bibliothek

Am Markt 3 in Creuzburg.

 

Bei Interesse melden Sie sich bitte vorher persönlich oder telefonisch während der Öffnungszeiten der Bibliothek an (Tel. Nr. 036926-82361).

 

Viola Straube

Stadtbibliothek OT Creuzburg

 

           

 

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Stadt Amt Creuzburg

Michael-Praetorius-Platz 2
99831 Amt Creuzburg

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]