Kein Weihnachtsmarkt in Mihla

Stadt Amt Creuzburg

Der für den 1. Advent /29. November) geplante Mihlaer Weihnachtsmarkt wird in diesem Jahr nicht stattfinden können.

Aufgrund der dramatisch ansteigenden Coronainfektionen hatten sich alle Organisatoren für den Ausfall des Marktes in diesem Jahr ausgesprochen.

Wenn es möglich ist, könnten am 1. Advent zur eigentlichen Eröffnungszeit des Marktes vor der Mihlaer St. Martinskirche einige Weihnachtsweisen durch den Posaunenchor St. Martin gespielt werden.

Wir bitten um Beachtung dieser Mitteilung

 

 

Abgesagt wurde auch die Seniorenweihnachtsfeier der Gemeinde des Ortsteil Mihla, die für die erste Dezemberwoche im Bürgerhaus „Goldene Aue“ geplant war.

Die aktuelle Entwicklung zwingt zu dieser unschönen aber richtigen Entscheidung.

 

Mihla, im Oktober 2020                                                                           

Rainer Lämmerhirt

 

Im Namen der Organisatoren