Informationen zur Parksituation in der Gemeinde Mihla

Verwaltungsgemeinschaft Hainich-Werratal, den 03.07.2017

Aufgrund des erhöhten Anfrageaufkommens von Bürgern der Gemeinde Mihla teilt das Ordnungsamt der Verwaltungsgemeinschaft Hainich-Werratal mit, dass die vorgeschlagene Neubeschilderung des Parkplatzes „Am Markt“ durch den Gemeinderat der Gemeinde Mihla in der letzten Sitzung abgelehnt wurde. Somit kann der geplante Austausch der Anzahl der Kurzzeitparkplätze mit den Langzeitparkplätzen nicht erfolgen.

Weiterhin wurde der Freigabe des Parkplatzes an der Goldenen Aue ab 18 Uhr und an den Wochenenden ebenfalls von den Gemeindevertretern nicht zugestimmt.

Wiederrum wurde das Ordnungsamt durch den Gemeinderat aufgefordert, an den besagten Parkplätzen und am Mihlaer Freibad verstärkte Kontrollen des ruhenden Verkehres durchzuführen.

Wir weisen daher alle Verkehrsteilnehmer ausdrücklich darauf hin, die bestehe Beschilderung zu beachten.

 

Ordnungsamt