Münsterstraße in Mihla wurde pünktlich vor Weihnachten frei gegeben

Mihla, den 08.01.2018

Wie geplant erfolgte die Verkehrsfreigabe für die Mihlaer Münsterstraße am 15. Dezember. Einige Restarbeiten, so das Aufstellen der Geländer an den beiden Mauern, müssen noch im neuen Jahr umgesetzt werden. Bis dahin bleibt der linksseitige Gehweg bis zum Friedhof gesperrt.

Auch an der oberen Straßenmauer wird noch weiter gearbeitet. Hier bringt die Baufirma die Klinkersteine an, ehe dann im Frühjahr dieser Bereich noch gepflastert wird.

Für viele Anwohner und Nutzer der Landesstraße war die Freigabe vor Weihnachten wichtig. Allerdings gehen die Bauarbeiten in der Lauterbacher Straße mit dem notwendigen Kanalbau bereits nach dem Winter weiter und dann wird es die nächste Vollsperrung bis zum Sommer geben.

 

R. Lämmerhirt

Ortschronist