Großer Zuspruch beim "Tag der offenen Tür"

Mihla, den 06.11.2017

Bereits zur Eröffnung vor einigen Tagen war es angekündigt worden: Für die vielen neugierigen Eltern, Großeltern, ehemaligen Schüler und Freunde der "Thomas-Müntzer Schule" in Mihla wird es einen "Tag der offenen Tür" geben. Dieser fand nun am ersten Novemberwochenende statt.

 

Der Besucherstrom war enorm. Sachkundig durch Lehrer und Schüler geführt konnten sich alle Gäste genau informieren. Das Mehrheitliche Echo: Die Sanierung und der Neubau sind sehr gut gelungen, das ist gut angelegtes Geld!

Natürlich hatten die Schüler auch Einiges vorbereitet: Neben einer gut gefüllten Cafeteria gab es Gebratenes vom Rost, aber auch die Präsentation von Projekten und sportliche Vorführungen in der Halle. Auch der Förderverein hatte einen eigenen Stand, informierte über die Schule und warb um Mitglieder. Schade war, dass Schulleiter Uwe Schwanz wegen der Folgen eines Sportunfalls nicht teilnehmen konnte.

 

- Ortschronist R. Lämmerhirt -