1. Highlander Turnier in Hallungen

Hallungen, den 03.08.2017

Am Samstag den 22.07.2017 wurde das erste Highlander Turnier in Hallungen mit viel Spaß und Begeisterung durchgeführt.

Aus Treffurt, Lauterbach, Mihla, Nazza und Hallungen waren insgesamt 5 Mannschaften zu den Wettkämpfen angetreten.

Unterstützt wurden die Wettkämpfer, die in zünftigen Kostümen antraten, durch ihre vorwiegend weiblichen Fans.

In den Disziplinen Stammwerfen, Steinwurf, Fassrollen und Tauziehen wurde mit viel Spaß, aber auch viel Ehrgeiz gekämpft. Erschwerend musste auch noch während des Wettkampfes eine Kiste Bier geleert werden - dies machte aber die wenigsten Schwierigkeiten.

Der Höhepunkt der Wettkämpfe war das Tauziehen zum Schluss jeder gegen jeden.

Die Mannschaft aus Lauterbach belegte den 1. Platz und konnte somit die Siegestrophäe - ein 30 Liter Faß Bier -  mit nach Hause nehmen. Die weiteren Plätze belegten die Mannschaften aus Nazza und Hallungen.

Organisiert und tatkräftig durchgeführt wurde die Veranstaltung von der Kirmesgesellschaft und dem Heimatverein Hallungen.

Herzlich bedanken wollen wir uns bei den Sponsoren: Christian Hirte, Marcus Malsch, Frank Wiener und der Dingslebener Brauerei.

Wir freuen uns schon jetzt über eine hoffentlich rege Teilnahme für das 2. Highlander Turnier im nächsten Jahr.

 

G. H. Henz